Fragen zu unseren Produkten

Wo kommen eure Zutaten her?

Da wir aus dem Bereich der BIO Landwirtschaft sowie der Direktvermarktung kommen, versuchen wir so viel wie möglich unserer natürlichen Zutaten selbst anzubauen. Alles Weitere beziehen wir über jahrelange Beziehungen zu regionalen Partner aus der Umgebung.

Sind eure Produkte „BIO“?

Leider nicht. Da wir aus dem Bereich der BIO Landwirtschaft kommen, war es zwar immer ein großes Bestreben dies weiterzuführen. Aus hygienischen und optischen Standards – insbesondere bei unseren Pufferteigen – lässt sich dies jedoch ohne minimale Zugabe von Kaliumsorbat und Natriummetabisulfit, welche nicht den BIO Kriterien entsprechen, nicht umsetzen.

Sind eure Produkte vegetarisch und vegan?

Unsere Produkte sind bis auf die Schwammespalken mit Bauchspeck alle vegetarisch. Das Kriterium „vegan“ erreichen zumindest unsere Pilzsalate, sowie die eigens kreierten Rauchpilze. Aufgrund der Zugabe von pasteurisiertem Vollei sind unsere Puffer durchgängig leider nicht vegan. Wir arbeiten jedoch bereits seit längerem an einer geschmackvollen veganen Pufferlinie ohne Zugabe von Ei.

Wie bewahre ich eure Produkte auf?

Ihr könnt all unsere Produkte einfach im Kühlschrank bis zum aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum aufbewahren. Darüber hinaus könnt Ihr insbesondere die fertigen Pufferteige komplett, bereits portioniert, oder gar fertig ausgebraten einfrieren und seit länger haltbar machen.

Kann ich eure Produkte auch einfrieren?

Perfekt zum Einfrieren eigenen sich unsere gesamten Pufferteige, womit Ihr das Mindesthaltbarkeitsdatum deutlich verlängern könnt. Ebenfalls einfrieren könnt Ihr aber auch unsere Champignon-Rahm-Pfanne sowie unsere Schwammespalken.

Wie lange sind eure Produkte haltbar?

Im Kühlschrank (2°-8° C) könnt ihr all unsere Produkte bedenkenlos bis zum aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum aufbewahren.

Sollten die Produkte zum Einfrieren geeignet sein, lässt sich die Haltbarkeit, je nach Tiefkühltemperatur, getrost noch um weitere Monate verlängern.

Allgemeine Fragen

Wo bekomme ich eure Produkte?

Neben dem Erwerb über unser Bestellformular, aktuell vor allem im lokalen Einzelhandel im Umkreis unseres Firmenstandortes – Detail findest Du unter der Rubrik „Händler finden.“

Allerdings arbeiten wir gerade stark an einer Erweiterung dieses Bereichs. Wir hoffen euch bald unsere Produkte auch in einem größeren Umkreis, sowie einem vollumfänglichen Online-Shop zugänglich machen zu können.

Was steckt hinter dem Namen „Pufferfreunde“?

Unsere Produktlinie „Pufferfreunde“ stellt zum Einen unsere ausgesprochene Affinität für die kleinen goldenen Kartoffeltaler dar. Zum Anderen richtet sich die Bezeichnung auch an die diversen beteiligten Köpfe hinter den Kulissen, welche an der Vielfalt unseres Pufferangebotes beteiligt sind.

Wie kann ich bezahlen?

Im Moment habt Ihr die Wahl zwischen folgenden Zahlungsmethoden:

  • PayPal
  • Vorkasse per Überweisung

… jedoch arbeiten wir auch hier im Zusammenhang mit der Erstellung eines vollumfänglichen Online-Shops an einer Erweiterung der Zahlungsmethoden.

Wann und wie erfolgt der Versand?

Wir sind bemüht den Versand so schnell wie möglich zu gewährleisten. Da wir jedoch trotz der Zugabe natürlicher Zutaten eine maximale Haltbarkeit bieten wollen, stellen wir unsere Produkte grundsätzlich erst auf Nachfrage her.

Insofern bitten wir unsere Bestell und- Lieferbedingungen zu beachten, welche einen Bestellvorlauf von 48 h vorsehen.

 

Grundsätzlich könnt Ihr zudem zwischen folgenden Versandarten wählen:

  • DHL Paket
  • DHL Express-Paket

Wie hoch sind die Versandkosten?

Für Einzelbestellungen haben wir derzeit eine gestaffelte Versandkostenpauschale, welche Ihr unter der Rubrik „Zahlung, Versand & Lieferung einsehen könnt.

Wohin liefert ihr?

Wir liefern mittels Paketversand in den gesamten deutschen Raum.